Albert Oehlen. Abräumung 1987 - Installationsansichten

Die von Wilfried Dickhoff kuratierte Ausstellung Abräumung  fand im 1987 neu eröffneten Zentrum "Mühle Tiefenbrunnen" im Zürcher Seefeld statt, wo die Kunsthalle Zürich bis zu ihrem Umzug ins Schoeller-Areal an der Hardturmstrasse halbjährlich Wechselausstellungen präsentierte. Das Provisorium mit den Mauerquadern und den Balken bot ein stimmigen Ambiente für Oehlens Spiegelbilder aus den Jahren 1982 bis 1984, die allesamt Innenräume zeigten. Einige der Arbeiten sind nun erneut in der Ausstellung An Old Painting in Spirit zu sehen, wie beispielsweise Treppenhaus spezial (1984).

 Peter Schälchli Fotoatelier, Zürich)

 Peter Schälchli Fotoatelier, Zürich)

 Peter Schälchli Fotoatelier, Zürich)

Fotos: Peter Schälchli Fotoatelier, Zürich