Hannah Weiner Day

14.03.2015, 11:00-18:30
Hannah Weiner Day
Workshop, Lesungen, Gespräche
Week

Body: 

Förderer

Die amerikanische Dichterin Hannah Weiner (1928–97) sah Wörter, schrieb sie nieder, und sprach sie vor. Was bedeuten sie heute für uns? Wie können wir sehen, was sie sah; verstehen was sie schrieb; hören was sie hinterliess? In einer ganztägigen Hommage, konzipiert gemeinsam mit der Ausstellungskuratorin Franziska Glozer, erschliesst ein Workshop die besondere Typografie sowie Möglichkeiten der Übersetzung - ins Jetzt und ins Deutsche - am Beispiel von Auszügen des Gedichtzyklus Clairvoyant (1974). Anschliessend interpretieren zeitgenössische Künstler/innen dieses Werk in Neuaufführungen und Gesprächen.

 

Freier Eintritt 
Workshop-Anmeldung über rsvp@kunsthallezurich.ch