La Marie-Vison - Premiere 3

30.04.2015, 18:00
La Marie-Vison - Premiere 3
Serve the Servants
Freier Eintritt
Deutsch
Week

Body: 

Förderer

Im Jahr 1969 entwickelte der radikale japanische Dramatiker, Dichter, Fotograf und Filmemacher Terayama Shuji (1935-1983) das Theaterstück La Marie-Vison – Die Marie im Pelz im Umfeld der Queer- und Transvestitenszene in Shibuya, Tokyo – am Donnerstag, den 30. April um 18 Uhr führen wir in der Kunsthalle Zürich die dritte Neuinterpretation seines Werks auf:

Serve the Servants

Mit: Michael Gempart , Denise Hasler, Fabian Müller und neu dabei: Elisabeth Rolli als The Servant / Bühne: Matthew Lutz-Kinoy, Tobias Madison, Elia Schwaller / Audio: Jan Vorisek / Kostüm: Madlaina Peer / Regie: Barbara Weber

Bereits ab 17.30 Uhr können Backstage, Bühnenbild und Recherche-Material bei einem Getränk erkundet werden.

Weitere Aufführungen am Freitag, den 8. Mai und Mittwoch, den 13. Mai, jeweils um 18 Uhr.

April

24 Fr

  • 18:00
    1 Million Steps of Marvel. Tomato Kecyappu Kotei - Now in Colour. Ein Intermezzo in der Hölle mit dem Kreislauf der Zeit