Löwenbräu Lebt!

24.11.2017, 19:30-23:45
Löwenbräu Lebt!
Performance Night
Deutsch
Week

Aussen Backstein, innen weiss auf weiss und glatt – wer ins Löwenbräuareal tritt, verliert sich in der Weite. Die harten Oberflächen, die kargen Räume und das luftige Treppenhaus rauben den Atem, sagen manche. Das schafft Möglichkeiten und diese sind der Anfang jeder Bewegung – ein Steilpass für ein Spiel, das nichts als Spuren hinterlässt.

Performance-KünstlerInnen und Gruppen bespielen die Zwischenräume des Löwenbräukunst-Areals – inspiriert von der Beschaffenheit dieser (Nicht-)Räume, vom Echo, der Leere und der Weite.

Mit

Danielle Freakley
(epepep) x Manila Institute
Balz Isler
Przemek Kamiński
Micha's Amateur Theater Group
Colin Raynal
Sabrina Röthlisberger
Juliette & Myriam Uzor
Laura Witzleben

Kuratiert von: Michelle Akanji, Daniel Baumann, Lily-Pauline Koper (Kunsthalle Zürich) und Oliver Roth (Künstler)

Türöffnung & Bar: 19:30
Performances: 19:30 bis 23:00
Bar mit DJ Raucher

Eintritt: CHF 10

 

Die Veranstaltung wird organisiert von der Kunsthalle Zürich mit grosszügiger Unterstützung von KADIST.