Lecture: Sam Porritt

21.03.2019, 20:00
Lecture: Sam Porritt
British Television Comedy, 1991-2001
Deutsch
Week

Body: 

Die 90er Jahre waren für die britische Comedy eine aussergewöhnlich produktive Zeit, von grosser Erfindungsfreude und beissender Satire. Mit dem Ende von Thatchers Konservatismus und mit Tony Blairs Third Way fand eine neue Generation von SchriftstellerInnen und KünstlerInnen eine Stimme – pechschwarz, sardonisch und heute fast undenkbar –, getragen und unterstützt von willigen Förderern und Sympathisanten bei der BBC, ITV, Channel 4 und Channel 5. Der in Großbritannien geborene und in Zürich lebende Künstler Sam Porritt umreisst einen Zeitraum von Spitting Image bis The Office, um nach den Errungenschaften des Genres zu fragen und nach den Rahmenbedingungen, die es ermöglicht haben. 

Organisiert von Kathrin Bentele und Matthew Hanson.

Von März bis Mai 2019 organisieren Kathrin Bentele und Matthew Hanson eine Serie von Events mit Screenings, Readings und Talks. Mehr Infos fortlaufend hier – please join us!

Grosszügig unterstützt von:

März

07 Do