This Week in Zürich #27

Binz39 
QUEM CONTA UM CONTO ACRESCENTA UM PONTO
IF YOU TELL A STORY YOU ADD MORE
29. Januar bis 27. Februar
Eröffnung: Donnerstag, 28. Januar, 18 Uhr

Mit Stefan Burger / Beate Engl & Stefan Wischnewski / Susana Gaudêncio / Maria Iorio & Raphaël Cuomo / Henrik Lund Jörgensen / Dorota Lukianska / Eduardo Matos / Stefan Meier / Kristina Müntzing / Gregor Passens / Cora Piantoni / Lina Selander / Catarina Simão / André Sousa 

Eine internationale Gruppe von KünstlerInnen zeigt Installationen und Filme, Archivrecherchen und Performances zum Thema Seefahrt und Storytelling. Der Ausstellungstitel leitet sich von einem portugiesischen Sprichwort über die Perspektive des Erzählers und das Erzählen als Prozess der Imagination, Konstruktion und Neuerfindung historischer Ereignisse her. Ein solches historisches Ereignis waren die Entdeckungsfahrten, die von der portugiesischen Küste aufbrachen. Die heimkehrenden Seeleute berichteten über bisher unbekannte Gebiete. Das imaginative und spekulative Potential der Seefahrt hat wie kein anderes Thema Mythen und Legenden hervorgebracht. Dieser Vielschichtigkeit nähern sich die KünstlerInnen aus sehr verschiedenen Richtungen, brechen die romantisch verklärte Sicht auf die Seefahrt mit historischen und soziologischen Analysen und elaborieren mit der Metapher der See als Widrigkeit des Lebens schlechthin.

FRICTION
I feel your presence
29. Januar bis 11. Februar  im Nordflügel des Theater Gessnerallee Zürich
Eröffnung: Freitag, 29. Januar, 18 Uhr

Eine Videoinstallation von FRICTION in Zusammenarbeit mit Heta Multanen, Annatina Huwiler & Alessandro Hug featuring Salome Schneebeli, Ruth Rosenfeld, Lili Rosenfeld-Gordon & Taimi Schweiger
Als Teil des Festival Keine Disziplin hat Friction KünstlerInnen dazu eingeladen, den Augenblick der Begegnung und des Werdens gemeinsam zu erkunden. Ein guter Grund, endlich wieder einmal in den Nordflügel zu gehen und davor, dazwischen oder danach weitere Performances des Festivals in der Gessnerallee zu schauen - zum Beispiel Rosana Cade in der Gessnerallee.

 

UND:

Galerie Francesca Pia
JOSEPH GRIGELY: Even If You Can't Hear
Eröffnung: 28 Januar, 18 Uhr

 

 

 

 

Michelle Akanji
28.01.2016