Schulklassen-Workshops

04.03.2017-07.05.2017
Schulklassen-Workshops
Mit Seline Fülscher (Kunstvermittlerin)
Deutsch
Week

In der Gruppenausstellung Speak, Lokal setzen sich Künstler aus aller Welt mit dem Thema «Das Lokale» auseinander. Sie tun es mit Filmen, Fotos, Texten und Installationen. Was aber ist «lokal» eigentlich? Was für Orte, Gegenstände oder Sätze kommen mir in den Sinn?

Während der 90-minütigen Workshops tauschen wir uns aus zu diesen Fragen und experimentieren mit dem Thema. Dafür arbeiten wir lokal in den Räumlichkeiten der Kunsthalle und deren Umgebung.

Der japanische Künstler Yuji Agematsu führt seit über 20 Jahren ein ungewöhnliches Tagebuch. Tag für Tag macht er in seinem Atelier in New York mit Pincetten eine Kleinstskulptur aus Abfall, den er während seinen Spaziergängen sammelt. Ein Jahr, also 365 Skulpturen, wird in der Kunsthalle zu sehen sein. Genau wie Agematsu sammeln wir unsere Eindrücke und Gedanken der Ausstellung anhand kleiner Fundstücke. Dafür unternehmen wir einen kurzen Spaziergang durch das Löwenbräu-Areal und stellen anschliessend unser Kunstwerk in der Vermittlungswerkstatt zusammen.

Termin nach Vereinbarung, Dauer 90 Min.
Anmeldung (inkl. Terminwünsche, Schule, Klassengrösse, Handynummer) an kids@kunsthallezurich.ch

Im stufengerechten Dialog (geeignet für alle Altersstufen) erschliessen wir die Ausstellung in der Vermittlungswerkstatt auf praktische Weise.