Lecture Performance. In der Backstube des Denkens

01.11.2018, 19:00-21:30
Lecture Performance. In der Backstube des Denkens
Der Eintritt für den ersten Teil (Vortrag) ist frei und öffentlich. Für den zweiten Teil braucht es eine Anmeldung und ein Unkostenbeitrag.
Deutsch
Week

Body: 

In der Backstube des Denkens ist eine ernsthafte, komisch-humoristische Lecture Performance, die sich auf handfeste Weise mit den Begriffen des Denkens, mit dem Verständnis von Zeit und mit Strategien des Vorgehens und der Verfahren beschäftigt: Teig wird geknetet, Texte und Brötchen mit Materialien montiert, und am Schluss alles in den Ofen geschoben. Die vorgetragene Textmontage ist nicht vom performativen Akt zu trennen und erinnert entfernt an eine billige, unperfekte TV-Kochsendung. Die Aufführung dauert ca. 45 Minuten.

Von 19 bis 20 Uhr backt und spricht Peter Radelfinger über Teig und Texte im Ausstellungsraum der Kunsthalle. Dieser Teil ist öffentlich und kostenlos.

Von 20 bis 21:30 lädt er zu Tisch. Die Plätze an der langen Tafel sind beschränkt und werden nur auf Anmeldung und gegen einen Unkostenbeitrag vergeben.

Mehr Infos folgen. Anmeldung voraussichtlich ab Mitte August.

August

25 Sa