Schulklassen-Workshops

31.10.2016-19.02.2017
Schulklassen-Workshops
Mit Seline Fülscher (Kunstvermittlerin)
Unkostenbeitrag CHF 50 / Gruppe
Deutsch
Week

Phyllida Barlow ist Bildhauerin. Sie befasst sich mit Dingen, Formen und Oberflächen, an denen wir normalerweise vorbeischauen, die wir im Alltag gar nicht mehr wirklich wahrnehmen. Eines ihrer wichtigsten Themen ist das Ding im Raum und wie es sich Platz verschafft. Mit einfachen Materialien füllt die Künstlerin Räume bis an ihre Grenzen. Dabei verwendet sie einige Elemente mehrfach und spielt mit dem Kreislauf von Zerstörung, Neubeginn und Flüchtigkeit. In der Kunsthalle Zürich sehen und erfahren wir, wie eine riesige, raumfüllende Skulptur neue Räume schafft und uns begeistert, verwirrt oder zum Staunen bringt. Mit welchen Materialien arbeitet Phyllida Barlow? Was erzählen ihre Skulpturen? Wir verschaffen uns einen Einblick, wie diese Kunstwerke entstehen und bauen sie nach.

Im stufengerechten Dialog (geeignet für Kindergarten bis Gymnasium) erschliessen wir die Ausstellung und nähern uns ihr in der Vermittlungswerkstatt auf praktische Weise: Mit Hilfe einfacher Materialien widmen wir uns – wie Phyllida Barlow – dem Thema Raum und gestalten gemeinsam eine Skulptur.

Termine nach Vereinbarung, Anmeldung (inkl. Terminwünsche, Schule, Klassengrösse, Handynummer): Seline Fülscher, 

Oktober

29 Sa