Speaking about Local

27.04.2017, 20:00
Speaking about Local
Teppichgespräch mit Sally Schonfeldt & Shirin Yousefi
Englisch
Week

Sally Schonfeldt beschäftigt sich mit der Partizipation von Frauen in revolutionären Bewegungen. In der Kunsthalle Zürich zeigt sie eine Sammlung von Texten zum Fritschi-Zirkel, der Teil der anarchistischen Bewegung in den 1880er Jahren war, sowie zu Alexandra Kollontai, die die russische Revolution 1917 mitprägte. Den Bogen zur Gegenwart spannt das Foto im Hintergrund: Als Kulisse zur Recherche-Station dient ein Foto einer Demonstration des Kurdischen Frauenvereins Beritan in Zürich. Kurdistan ist auch eine Referenz für Shirin Yousefi. Ihr Werk besteht aus Gerüchen und Geräuschen, die an diese Region erinnern und sich in den Ausstellungsräumen ausbreiten.
Gemeinsam mit Rebecka Domig, der Ausstellungsmanagerin der Kunsthalle Zürich, werden die beiden Künstlerinnen über ihre jeweilige künstlerische Praxis sprechen, deren politische Dimension diskutieren und einen Einblick in ihr Verständnis von Herkunft und Lokalität gewähren: Ein informelles und persönliches Teppichgespräch zwischen allen Beteiligten.

Eine Kontextualisierung leistet die politische Aktivistin und Journalistin Hevi Raperin, die ebenfalls anwesend sein wird. Der Abend findet in englischer Sprache statt.

 

März

04 Sa