Tag: Leila Peacock

08.02.2018 – Guest Blogger

Churchgoer Axel: Weltliche Texte im simulierten sakralen Raum

Derzeit ist Axel Humpert Churchgoer für die Kunsthalle Zürich. Hier teilt er seine Beobachtungen mit:  

 

Es gibt viele Bibliotheken, die wie Kathedralen aussehen und der Atmosphäre des Studierens so eine gewissen Würde verleihen. Daneben gibt es Künstlerateliers, die einer Kapelle ähneln, und unendlich viele zeitgenössische Kirchen, die einem „white cube“ gleichen. Allen gemein ist ihre Funktion als Raum zum Denken und alle haben sich im Verlauf der Zeit vermutlich gegenseitig etwas beeinflusst. Wie also steigert oder verzerrt ein Ausstellungsraum, der sich Kirche nennt, die...

weiterlesen
06.10.2016 – Julia Moritz

This Week in Zürich #52

Die Qual der Wahl hatten diese Woche in Zürich die Juroren der Werk- und Atelierstipendien der Stadt Zürich 2016 – urteilen Sie selbst und am besten mit Chübeli, diesen Freitag Abend im Helmhaus.

weiterlesen