Tag: Gabrielle Schaad

02.05.2018

The Church teaching to transgress? – Von Paradies, Schwellen und Grenzüberschreitungen

«The academy is not paradise. But learning is a place where paradise can be created»
(bell hooks, Teaching to Transgress, 1994)

Nach meiner Annäherung an Rob Pruitts The Church über ihre non-sites, reizte es mich nun doch auch von den Plattformen, die die abgewandelte Kirche im Kunstraum anbot, Gebrauch zu machen. Der Wunsch, Anteil zu nehmen warf zunächst Fragen auf: Ist es gerade die Zugehörigkeit zum The Church-Projekt als Bloggerin, die mich Mitwirkungsmöglichkeiten erkennen lässt, während ich dafür im weiteren Sinne werbe? Bin ich nun...

weiterlesen
18.12.2017 – Rebecka Domig

Let me introduce you to the Churchgoers for Kunsthalle Zürich!

The Churchgoers

„Es ist ein Experiment,“ haben wir manchmal gesagt, wenn wir danach gefragt wurden, was wir uns genau vorstellen, was bei der Ausstellung Rob Pruitt: The Church in der Kunsthalle Zürich geschehen soll. Wenn es aber ein Experiment oder eine Versuchsanordnung ist, wer führt dann Buch über die Resultate? Wie wissen wir am Ende, ob das Experiment The Church schlussendlich glückt?
Zu diesem Zweck haben wir ein spezielles Projekt ins Leben gerufen. Für die Dauer der Ausstellung von Rob Pruitt begleiten fünf Personen je einen Monat lang ...

weiterlesen
11.06.2015 – Guest Blogger

Shuji Terayama

by Gabrielle Schaad

 

Anarchitecture

Where should we start with the story of Shuji Terayama, theater director, filmmaker and writer, as an introduction to our Theater der Überforderung, or Theater of Excess? The work of this artist, who died in 1983 and came from the Japanese province of Aomori, has its origins in Tokyo in the late 1950s. Bedridden in hospital for three years in his early 20s due to an illness,...

weiterlesen