(VERSCHOBEN) Dancer of the Year (2018)

(VERSCHOBEN) Dancer of the Year (2018)
Deutsch
Week

Body: 

Ausgangspunkt von Dancer of the Year ist Harrells Auszeichnung zum «Tänzer des Jahres» 2018 durch die deutsche Zeitschrift Tanz. Die Performance besteht aus einem Tanzsolo, in welchem Harrell Repräsentation, Ehrung und Selbstdarstellung hinterfragt. In welchem Verhältnis stehen diese zum Tanz allgemein und im Speziellen zu ihm persönlich? Dancer of the Year ist eine Selbstbefragung und öffnet gleichzeitig einen Raum für eine alternative Tanzgeschichte. Als Fortführung der Installation im Eingangsbereich der Kunsthalle Zürich wird Dancer of the Year abends aufgeführt.

Tickets

Mit Trajal Harrell
Installation, Soundtrack, Kostüme: Trajal Harrell
Raum: Jean Stephan Kiss
Künstlerische Beratung: Yasmina Reggad
Eine Koproduktion mit: Kunstfestival des Arts, Kanal  Centre Pompidou, Impulstanz Festival, Schauspielhaus Bochum, Bit Theatergarasjen, Festival d'Automne à Paris, Lafayette Anticipation, Museum Ludwig, Dampfzentrale Bern
März